Seit 70 Jahren produziert Badenia Steppbetten und Kopfkissen und gehört heute europaweit zu den führenden Herstellern der Branche. Badenia überzeugt heute wie damals mit hochwertigen Steppbetten, Unterbetten sowie Kopf- und Spezialkissen, die mit Synthetikfasern oder Naturfasern gefüllt sind. Seit 2007 werden auch Matratzen produziert und das Unternehmen konnte sich auch in diesem Bereich erfolgreich etablieren. Seit 2012 runden hochwertige Bettdecken und Kissen mit Daunen- und Federfüllungen das Sortiment ab und ergänzt den „Bettcomfort“ ideal.

Insgesamt teilt sich Badenia in fünf Marken auf, wobei die Marken Irisette und Trendline zu den beliebtesten gehören. Weitere Linien sind

  • Xdream
  • Multiflex
  • Irisette Premium

Badenia hat sich auf die Herstellung von Kaltschaum- und Taschenfederkernmatratzen spezialisiert und produziert diese in den Härtegraden zwischen zwei und vier sowie in allen gängigen Größen. Die meisten der Modelle erfüllen dabei den Ökotex-Standard 100.

Die besten Badenia im Test

Wird aktualisiert! Schau dir die besten Matratzen im Matratzen Test an.

Die Badenia Marken

Wie Eingangs bereits kurz angesprochen teilt der Hersteller Badenia seine Matratzen in sogenannte Markenlinien auf und jede für sich bedient ganz eigene Ansprüche der Kunden.

•    Die Marke „Irisette Schlaferlebnis“

Diese Markenlinie steht für hochwertige Qualitätsprodukte, mit denen der Rundum-Schlafkomfort abgedeckt werden soll und die die heutigen Standards stets übertreffen. Bei der Herstellung der Matratzen dieser Markenlinie kommen hochwertige Materialien zum Einsatz, die einer stetigen Qualitätskontrolle unterliegen.

•    Die Marke „Irisette PREMIUM“

Diese Markenlinie bedient die Kundenbedürfnisse im Luxussegment und ist zudem nur im exklusiven Fachhandel erhältlich. Dort kann der Verbraucher sich auf eine kompetente Beratung, eine hervorragende Qualität und einen erstklassigen Service verlassen. Hier setzt Badenia Maßstäbe bei der Vereinigung von Design und Komfort.

•    Die Marke „Badenia Trendline“

In dieser Markenlinie findet der Verbraucher nicht nur trendige Bettwaren, sondern auch Badenia Matratzen zu günstigen Preisen und das in einer guten Qualität. Der Hersteller achtet hier stets darauf aktuelle Füllmaterialien und Bezugsstoffe zu nutzen.

•    Die Marke „Multiflex“

Hier setzt Badenia auf höchsten Schlafkomfort und richtet sich an Personen, die Wert legen auf eine besondere Ergonomie. In dieser Markenlinie geht es um einen ungestörten, tiefen Schlaf um im Anschluss aktiv durchstarten zu können und wieder mehr Lebensqualität zu genießen. Die Badenia Multiflex Linie sorgt für eine perfekte Balance von Körperunterstützung und Druckentlastung, sodass der Schläfer endlich wieder schmerzfrei und erholt aufwacht. Ein trockenes Schlafklima mit einer sehr guten Durchlüftung wird durch die verarbeiteten Materialien gewährleistet.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Badenia Matratzen

Die Badenia Matratzen erhalten in den Tests durchgehend gute Bewertungen und die hier von uns vorgestellte Matratze Irisette Lotus TFK erhielt von der Stiftung Warentest das Qualitätsurteil „Gut“ in der Ausgabe 09/2013. Dabei ist die Matratze keineswegs zu teuer und genau das wird von den Verbrauchern dementsprechend honoriert. Von diesen wird die Matratze zudem als eine „echte Überraschung“ bezeichnet und im Vergleich zu Matratzen, die deutlich überlegen sind, weist die Irisette Lotus TFK ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Sicherlich kann Badenia seine qualitativ hochwertigen Matratzen nicht zu Schnäppchenpreisen in den Handel bringen, denn ihr Geld sind sie allemal wert.